Clusterkonferenz Metall 2021

„Menschen, Ideen, Impulse – So entstehen Innovationen in der Brandenburger Metallindustrie!“ lautet das Thema der 9. Clusterkonferenz Metall 2021.

„Menschen, Ideen, Impulse – So entstehen Innovationen in der Brandenburger Metallindustrie!“ lautet das Thema der 9. Clusterkonferenz Metall 2021.

Veranstalter der Konferenz sind die Wirtschaftsförderung Brandenburg, die Branchennetzwerke profil.metall und ME-Netzwerk sowie die Landesarbeitsgemeinschaft der IHKs und der Handwerkskammertag Brandenburg. Es ist geplant, die Veranstaltung am 18. November 2021 in einem hybriden Format an der Technischen Hochschule Wildau durchzuführen.

Der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg, Hendrik Fischer, wird im Rahmen der Veranstaltung den Brandenburger Innovationspreis Metall 2021 verleihen.

Nähere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier. Im Anschluss gibt es spannende Vorträge von Brandenburger Metallunternehmen und eine Podiumsdiskussion rund um das Thema Fachkräfte und Innovationen.

Kontakt

Marie-Christin Menke

Clustermanagerin
Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB)

marie-christin.menke@wfbb.de