PersPACKtives – Sharing Innovation and Success

Der PersPACKtives e.V. ist das Netzwerk für Innovation in Verpackung und Logistik. Die Themenfelder, die im Verein behandelt werden, sind Digital Supply Chain, Future Markets – New Energy Packaging und Sustainability – Einweg- und Mehrwegverpackungen.

Das Hauptanliegen des Vereins liegt in der Förderung des gemeinsamen Erfolgs aller Partner.

Was sind die Themenfelder des PersPACKtives Netzwerkes?

Drei Themenfelder stehen für die fachlichen und inhaltlichen Ergebnisse des Netzwerks. Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Verbänden und Wissenschaft entwickeln in den Themenfeldern Konzepte, Lösungen und Empfehlungen zu Schlüsselthemen der Verpackung und der Logistik der Zukunft – von Neuentwicklungen und Standardisierung bis hin zu wirtschaftlichen, rechtlichen und sozialen Dimensionen.

  • Smart Packaging
    Das Ziel im Bereich „Smart Packaging“ ist es, Mehrwerte durch Verpackung zu schaffen (u.a. durch digitale Anwendungen) und dabei eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung und Anwendung von neuen Materialien / Funktionen einzunehmen. ​
  • Future Markets
    Auf dem Themenfeld „Future Markets“ wird das Ziel verfolgt, Transparenz über aktuelle Entwicklungen zu schaffen sowie diese aktiv voranzutreiben. Hierbei soll das zukünftige Geschäft gleichsam gestaltet und sichergestellt werden.
  • Digital Supply Chain
    Ziel im Bereich „Digital Supply Chain“ ist die Entwicklung eines Gesamtverständnisses für die Anforderungen der voll-digitalisierten Produktion an Verpackung und Logistik.

„Symposium Packaging and Logistics“ (Berlin, 25. September 2020)